Tags: mauretanien, fahren, nouakchott, gedanken, umdrehen, wüste, sandsturm, laster

4 Kommentar(e)
Tags: marokko, agadir, reparatur, menschen, gedanken, inezgane, ait-meloul

3 Kommentar(e)
Tags: marokko, meski, wanderung, kasbah, gedanken, ruinen

Heute haben wir mal außergewöhnlich lang geschlafen und wurden dann zum Frühstück von Mohammed mit Brot beschenkt. Gegen Mittag haben wir eine ausgedehnte (zumindest für unsere Verhältnisse) Wanderung zur verfallenen Kasbah in der Nähe unternommen. Ein tolles Erlebnis, ich steh ja generell irgendwie auf Ruinen und die riesige Anlage hat es mir wirklich angetan.

0 Kommentar(e)
Tags: vorbereitung, mercur, gedanken

Ich weiss, seit dem letzten Update ist schon wieder einiges an Zeit vergangen. Einerseits liegt das natürlich ganz bestimmt an einer strukturellen Schreibfaulheit, andererseits hat das "echte" Leben in letzter Zeit ganz klar Priorität.

 

Ausserdem hab ich vor ein paar Tagen diesen Text so oder so ähnlich schonmal geschrieben und an die nicht sehr zuverlässige UMTS-Verbindung verloren. Wieder was gelernt ;)

 

2 Kommentar(e)
Tags: marokko, julia, mercur, tatra, magirus, auszeit, vorbereitung, stress, rost, gedanken

Viele Angehörige unseres direktem Umfelds habens ja längst mitbekommen, unsere nächste Reise steht an. Es sieht so aus, als könnten wir unser bisheriges Motto "Weiter weg, grösseres Auto, längere Reisedauer" noch ein letztes Mal umsetzen.

 

0 Kommentar(e)