Direkt zum Inhalt
GPX-Datei

Heute ist echt mal alles super gelaufen. Wir haben vormittags noch ein wenig am Auto rumgebastelt, also den Hilfsrahmen wieder anständig festgeschraubt und den Auspuff repariert. Dann sind wir gemütlich in Richtung Sevilla aufgebrochen. In Carmona – einer kleinen, gut befestigten Stadt aus römischer Zeit haben wir eine ausgedehnte Mittagspause gemacht. Eigentlich wollten wir da schon unser Nachtlager aufschlagen, haben aber keinen schönen Platz gefunden und sind schliesslich doch noch die letzten paar Kilometer nach Sevilla gefahren. Hier haben wir auf Anhieb einen super Stellplatz gefunden, sehr zentrumsnah, mit Frischwasser und umsonst (wenn man den Einweiser nicht mitberechnet ;)

Image

Hier bleiben wir jetzt erstmal einige Tage, ruhen uns aus und sehen uns die Stadt an.

Image

Kommentare

Tina (nicht überprüft) Mo., 22.10.2012 - 21:53

Schön eure Reise zu begleiten! Langweilig wird es wohl nie mit dem Mercur? Schönes Filmchen hab ich da gesehen! Weiterhin eine gute Reise!

Liebe Grüße Tina

Member for

12 years 2 months

apath0 Do., 25.10.2012 - 20:02

Antwort auf von Tina (nicht überprüft)

Danke =) So schlimm ist das alles garnicht ;) Ich hab jetzt sogar seit ein paar Tagen saubere Hände ;) Machs gut, Sebi

Roland (nicht überprüft) Do., 25.10.2012 - 02:29

Immer so fatalistisch in gut und schlecht einteilen ist ja auch nicht so gut, aber wie deute ich denn das jetzt, dass du seit einer Woche nichts neues geschrieben hast? Ich male mir mal ein paar Moeglichkeiten aus. Die Guteste, die ich mir vorstellen kann, waere, dass ihr bereits uebergesetzt habt und schon so fernab von schlechten Stehplaetzen und allen Problemen mit dem Wagen seid, dass ihr einfach nichts mehr zu schreiben habt.

Denkbar waere ja leider auch weniger gutes. Hoffentlich habt ihr wenigstens wie geplant Urlaub gemacht.

Peinlich, aber ich muss fragen: Waren wir mit dem VW eigentlich in Sevilla?

Member for

12 years 2 months

apath0 Do., 25.10.2012 - 19:57

Antwort auf von Roland (nicht überprüft)

Heyho,

keine Sorge, alles bestens! Liegt nur dran, dass wir kein Netz gefunden haben und dass das auch irgendwie garnicht mehr so wichtig ist... Hoff, dir und der "Gäng" gehts gut ;)

Wir waren auch in Sevilla, ja... Der Stellplatz damals war auf einem Parkstreifen zwischen zwei Strassen direkt am Weltausstellungsgelände.

Bis bald, Sebi

 

Edit: Sevilla

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.