Kolczewo

 
Wir frühstücken noch in Lärz und machen uns dann auf Richtung Polen. Die Grenze passieren wir auf der Halbinsel Usedom. In Swinoujscie (Swinemünde) erreichen wir dann unerwartet die kostenlose Fähre "Karsibor". Die Fähre befindet sich einige Kilometer südlich vom Stadtzentrum an der Stelle, an der die Alte Swine und der Kanal Piastowski aufeinandertreffen.
 


Nach der Fährenüberfahrt fahren wir weiter in den Woliner Nationalpark. Wir finden einen Stellplatz, außerorts an einem Waldparkplatz in Kolczewo. Nachdem wir uns kurz von der Fahrt erholt haben, machen noch einen Spaziergang zum 500 Meter entfernten Sand Strand und denken uns beim Sonnenuntergang am Meer: Endlich Urlaub!